Wenn ich an den Stadtjugendring Neustadt e. V. denke, fällt mir Folgendes ein

  • Leute treffen, die ich sonst nicht sehe
  • Austausch über Jugendarbeit
  • Neuigkeiten erfahren
  • Input für die eigene Arbeit bekommen
  • Miteinander – statt Gegeneinander
  • Was geht ab in Neustadt
  • Neues aus den Verbänden und Jugendamt erfahren
  • Ideen für Freizeiten, Ferienspiele usw.

Es wäre schade, wenn es dies ALLES nicht geben würde.

Daher lade ich besonders Vereine in den Stadtjugendring ein, die noch kein Mitglied sind.

Es kostet auch keinen Mitgliedsbeitrag und nur ein bisserl Zeit.

Herzliche Einladung bei der nächsten Vollversammlung einfach mal Reinzuschnuppern und Mitzureden.

In diesem Sinne, hoffentlich sehen wir uns

Elmar Schrader (1.Vorsitzender des Stadtjugendrings)

 

  1. Vorsitzender Stadtjugendring Neustadt e.V.
  2. In Neustadt arbeitende Jugendorganisationen und Gemeinschaften haben sich im Stadtjugendring Neustadt e.V. freiwillig zusammengeschlossen, um dem Wohle der Jugend zu dienen und ihre gemeinsamen Interessen zu fördern. Der Verein führt den Namen Stadtjugendring Neustadt e.V. mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige (mildtätige – kirchliche) Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden.
  3. Die komplette Satzung können Sie hier herunterladen.

Mitgliedsverbände Stadtjugendring Neustadt e.v.

Derzeit gehören zum Stadtjugendring Neustadt folgende Jugendverbände:

Sammelverbände:

BDKJ

Evangelische Dekanatsjugend

Sportjugend

Einzelverbände:

Evangelische Gemeinschaft Lachen-Speyerdorf (EC-Jugend)

Er-lebt- eine Kirche für Neustadt

CVJM

Engagierte Jugend Neustadt

THW

VCP Stamm Franz von Sickingen

CJD Sportgemeinschaft 1969

Pfälzer Weinkehlchen

Wanderjugend des PWV Neustadt

Kolpingskapelle

Beratend ein Vertreter des Jugendamtes

 

Unsere Vertreter im Stadtjugendring der Stadt Neustadt an der Weinstraße1.

 

Elmar Schrader                                                (1.Vorsitzender)

Alena Albert     

Lars Heilmann

Stephanie Herbst

Christine Göck

Kontakt

Elmar Schrader

Jugendreferent
0151-58715135
elmar.schrader@evkirchepfalz.de

Alena Albert

Hallo, ich bin Alena Albert (24) und die 2. Vorsitzende.. Ich arbeite als Erzieherin in einer Kita in Neustadt. Über ein Praktikum bei den Ferienspielen habe ich die Jugendzentrale kennengelernt.Gerne helfe ich bei der Planung und Durchführung von Aktionen und Angeboten für Kinder und Jugendlichen unseres Dekanats wie bei Freizeiten und den Grundkurs-Wochenenden.

Lars Heimann

Christine Göck

Mein Name ist Christine Göck. Ich bin seit 2019 zum ersten Mal gewähltes DSK-Mitglied. In meiner Freizeit tanze ich gerne und engagiere mich bei der JUZZ sowie bei unseren Konfigruppen. Mir macht es Spaß, mit den anderen gemeinsam zu planen und Projekte zu verwirklichen. Neben der Arbeit schätze ich die guten Gespräche, Diskussionen oder auch Ratschläge der Gruppe.

Stefanie Herbst