Ein Osterweg - neun verschiedene Erlebnisse

Der Osterweg für KLEIN und GROSS wurde in neun verschiedenen Gemeinden sehr gut angenommen!

Da in diesem Jahr für viele Kinder und Ihre Familien Aktionen rund um Ostern wegen Corona ausfallen mussten, hat sich die Ev. Jugendzentrale Neustadt im Vorfeld einen Osterweg für Klein und Groß überlegt. Auf diesem wurde die Passions- und Ostergeschichte anhand von Bildern, Texten und verschiedenen Aktionen erlebbar gemacht. Dank ehrenamtlicher Jugendlicher konnten die Texte über einen QR-Code angehört werden.

Die Jugendzentrale hat sich sehr über die große Ressonanz und Beteiligung von acht protestantischen Kirchengemeinden aus dem Dekanat gefreut. Dank der Pfarrämter und Ehrenamtlichen vor Ort konnte der Osterweg der Jugendzentrale auf die jeweiligen Gegebenheiten der Gemeinden angepasst und durchgeführt werden.

Nicht nur Kinder mit ihren Familien haben in Altdorf-Böbingen, Duttweiler, Frankenstein, Haardt, Hambach, Kleinfischlingen, Lambrecht, Neustadt – Branchweiler und Neustadt - Stiftskirche den Osterweg erlebt, sondern auch viele Interessierte.